„Recht auf Vergessenwerden“ – Der BGH entscheidet über Löschungsbegehren gemäß Art. 17 DS-GVO gegen den Internetsuchdienst Google

Der BGH hat im Verfahren VI ZR 405/18 über den Umfang des Rechts auf Vergessenwerden geurteilt. Allgemein geht es dabei um die Verpflichtung von Verantwortlichen, Informationen die öffentlich gemacht wurden und für welche ein Grund zur Löschung besteht, auch tatsächlich zu löschen. Der Verantwortliche ist dann ebenso dazu verpflichtet, andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die…

weiterlesen

Die deutsche Post und der legale Verkauf von Daten?

Nachdem in den letzten Wochen vor allem Facebook und der unerlaubte Zugriff auf wahrscheinlich mittlerweile etwa 87 Millionen Nutzerdaten durch Cambridge Analytica im Fokus der Aufmerksamkeit stand, gab es Anfang dieser Woche auch einen kurzen Aufschrei bezüglich der Deutschen Post und dem Thema Datenschutz. Ein Skandal wie bei Facebook wird der Deutschen Post AG wohl…

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns

Office Radebeul
+ 49 (0)351 27220880

E-Mail:
info@datarea.de

Log in